Außenjalousie von innen
Raffstore 60er Lamelle
Wenig Platz vor'm Fenster: die Reflexa Außenjalousie mit 60 mm Lamelle

Die Reflexa Außenjalousie mit 60 mm Lamelle ist sowohl funktional als auch optisch ein Traum. Diese Jalousie passt sich dank der 60 mm schmalen Lamellen perfekt in die Fassade ein, wenn vor dem Fenster wenig Platz ist, und sorgt zudem für einen optimalen Sicht- und Blendschutz. Die seitliche Seil- oder Schienenführung und die hochwertigen Aluminiumlamellen stehen für eine hohe Zuverlässigkeit, an der Sie jeden Tag Freude haben werden, wenn Sie Ihre Jalousien außen vor dem Fenster sehen.

Eigenschaften

  • Jalousien außen anzubringen für Flächen bis zu 30 m²
  • Optimal zur Fassadengestaltung
  • 60 mm Lamellen wahlweise als Flachlamelle oder besonders windstabile gebördelte Lamelle
  • Wahlweise entweder seitliche Seil- oder Schienenführung für noch mehr Stabilität
  • Bedienung mit Kurbel oder Elektromotor
  • Optional mit Funksteuerung, Sonnen-, Wind- sowie Zeitautomatik

Ausstattung

  • 60 mm Lamellen, lichtecht in 16 Farben
  • Unter- sowie Seitenschiene aus Aluminium, es stehen 650 Farben zur Wahl
  • wartungsfreie Ausführung
  • hochfeste Schnursysteme

Baubarkeit

Minimale Baubreite

490 mm

Maximale Baubreite

6.000 mm

Minimale Höhe

Maximale Höhe

5.000 mm

Max. Fläche

30 m²

Flachlamellen oder gebördelte Lamellen

  • Entweder Flachlamellen aus witterungsbeständigem Aluminium,
  • oder beidseitig gebördelte Lamellen (beidseitig mit einer Rundung) aus witterungsbeständigem Aluminium
  • Breite 60 mm
  • lichtecht, spezialbeschichtet
  • 16 Farben zur Wahl

Flachlamelle

Gebördelte Lamelle

Außenjalousie FlachlamelleJalousie außen gebördelte Lamelle
Die ursprünglich aus dem Innenbereich stammenden Flachlamellen werden seit geraumer Zeit in verschiedenen Breiten ebenfalls im Objektaußenbereich eingesetzt. Die dezente und filigrane Optik dieser Lamellen sowie ihre Flexibilität machen diesen Lamellentypen zu einer attraktiven Variante gegenüber größeren Lamellensystemen.Die beidseitig gebördelten Lamellenvarianten sind die am häufigsten eingesetzten Lamellentypen im Objekt- und Wohnungsbau. Die beidseitige Umwölbung der Lamelle (Bördelung) sorgt für hohe Stabilität der Lamellen gegenüber den flexiblen Flachlamellen.

Farbauswahl Flachlamellen

Flachlamellen Farben Raffstore 60er

Farbauswahl gebördelte Lamellen

Gebördelte Lamellen Farben Raffstore 60er

 

Farbauswahl Blende und Führungsschiene

Für Ihre Blende und Führungsschiene können Sie aus über 650 verschiedenen Standardfarben ohne Mehrpreis wählen. Hier gelangen Sie zur Farbauswahl.

Hinweis

Alle Farbdarstellungen am Monitor können unter Umständen vom Original abweichen.

Bedienung und Steuerung

  • Kurbel
  • Elektromotor optional mit Funksteuerung

Die Reflexa Außenjalousien mit 60 mm Lamelle unterscheiden sich durch die Bedienung, die seitliche Führung der Lamellen und durch die Lamellenform:

  • K 60NF mit Kurbelantrieb, seitlicher Schienenführung und flacher Lamelle
  • EL 60NF mit Elektroantrieb, seitlicher Schienenführung und flacher Lamelle
  • K 60N mit Kurbelantrieb,  seitlicher Schienenführung und gebördelter Lamelle
  • EL 60 N mit Elektroantrieb, seitlicher Schienenführung und gebördelter Lamelle
  • K 60F mit Kurbelantrieb, seitlicher Seilführung und flacher Lamelle
  • EL 60F mit Elektroantrieb, seitlicher Seilführung und flacher Lamelle
  • K 60S mit Kurbelantrieb, seitlicher Seilführung und gebördelter Lamelle
  • EL 60 S mit Elektroantrieb, seitlicher Seilführung und gebördelter Lamelle

Weitere Produktinformationen

Funktion

Die Außenjalousie lässt sich heben, senken und wenden. Die maximale Öffnung jeder Lamelle beträgt 90 ° sowie auf Wunsch 180 °. Die Jalousie dient dank der 60 mm Lamelle sowohl als Sicht- als auch als UV- und Blendschutz.

Bedienung

Die Reflexa Außenjalousie erhalten Sie sowohl mit Kurbel als auch mit Elektromotor. Zudem können Sie den Elektromotor optional mit Funk ansteuern. Ebenso ist die Anbindung an eine Sonnen-, Wind- und Zeitautomatik möglich.

Lamelle Jalousien außen

Die Lamelle ist 60 mm breit, flexibel und besteht aus Aluminium. Sie können die Lamelle entweder in flacher Form oder gebördelt bekommen. Die gebördelten Lamellen sind vorne und hinten eingewölbt. Somit bietet sie mehr Widerstand gegen Wind, sind deutlich stabiler und können mit Flächen bis 30 m² realisiert werden. Sie haben bei beiden Varianten die Wahl aus 16 Farben, die als lichtechter, korrosionsbeständiger Einbrennlack aufgebracht sind.

Seitliche Führung

Sie haben die Wahl zwischen der besonders schlanken seitlichen Seilführung oder der Schienenführung. Die Schienen sind mit einem Gleitprofil ausgestattet, so dass die Lamellen besonders geräuscharm auf und ab fahren. Für die Schienen stehen Ihnen zudem mehr als 650 Farben ohne Mehrpreis zur Verfügung. Die Seilführung besteht aus Aluminium, das schwarz oder transparent ummantelt ist.

Unterschiene

Die Unterschiene ist 59 mm tief und 15 mm hoch. Somit passt sie exakt zu den Lamellen. Die Unterschiene ist aus Aluminium gefertigt. Für die Unterschiene haben Sie ohne Mehrpreis die Wahl aus mehr als 650 Farben.

Bänder

Die Bänder sind 6 mm breit und aus schwarzem Polyesterband gefertigt. Sie sind dehn- sowie schrumpfarm und somit langlebig. Bei Modellen mit Seilführung dient das seitliche Führungsband als Pendelsicherung. Es besteht aus einem 3,5 mm starken Stahlseil, das wahlweise mit transparentem oder schwarzen Kunststoff ummantelt ist.

Einsatzbereich Jalousien außen

Die Jalousien sind für den Außeneinsatz gedacht. Mit gebördelten Lamellen bis 1.500 mm Breite liegt der Windgrenzwert bei 8 Beaufort (bft.), bis 3.000 bei 7 bft. und bis 5.000 mm bei 6 bft. Mit flachen Lamellen hingegen liegen die Grenzwerte bis 1.500 mm Breite bei 7 bft.,  bis 3.000 bei 6 bft. und bis 5.000 mm bei 5 bft.

Farben

Für die Unterschiene sowie die seitliche Schienenführung (Modell-abhängig) haben Sie Wahl aus über 650 Farben ohne Mehrpreis. Sollte Ihnen diese Auswahl allerdings nicht genügen, erhalten Sie jede andere Farbe als Option. Ihre Aluminium-Profile erhalten Sie in 16 verschiedenen Designs.

Der nächste Schritt

Kontaktieren Sie einen Reflexa-Fachpartner in Ihrer Nähe. Er hilft Ihnen gerne weiter und steht Ihnen Rede und Antwort zu allen Fragen rund um Design, Funktion und baulicher Umsetzung Ihrer Reflexa Raffstores.

Scroll to Top