Homestory vom
Blattwerk in Rettenbach

Eine Markise am Schaufenster

Blumenladen in rettenbach

Julia Mader verkauft seit 2013 in ihrem Blattwerk in Rettenbach Blumen für jeden Anlass – individuell gestaltet und realisiert.

Sonnenschutz für Schaufenster

Die Blumen im Schaufenster sowie die Außendeko werden mit einer Reflexa Markise vor der Sonne geschützt.

Liebevolle Dekoration

Inspiration für den Einzelhandel

Zur Jahreszeit passende Auswahl

Homestory Dorfladen

Persönlich angefertigte Gestecke

Florist Sonnenschutz

Eine Markise für Schaufenster 

In der Homestory “Blattwerk” zeigen wir euch auf jeden Fall, wie eine Markise am Schaufenster einen Blumenladen bereichert.
Am 3. Mai 2013 wurde der Traum von Floristik Julia Mader wahr, aufgrund der Eröffnung ihres eigenen Blumenladens “Blattwerk” in Rettenbach. Einige Zeit später wurde ihr aber klar, dass Blumen im Schaufenster sowie die Außendekoration im Sommer unter der starken Sonneneinstrahlung leiden mussten. Außerdem stieg auch die Temperatur im Geschäft im Sommer enorm. Deswegen musste ein Sonnenschutz für Schaufenster her. Dafür gibt es natürlich verschiedene Möglichkeiten. Das wichtigste im Einzelhandel ist allerdings, dass die Waren innerhalb des Schaufensters weiter zu sehen sind. Folglich bleibt entweder ein Sonnenschirm oder eine Markise. Da die Markise am Schaufenster direkt an der Wand montiert wird, elektrisch bedienbar ist, viel Sonnenschutz für außen und innen spendet sowie ein optischer “Hingucker” ist, fiel Julia Mader die Entscheidung für die Schaufenster Markise leicht.

Aufgrund des gleichen Standortes war der Hersteller der Markise für das Schaufenster natürlich schnell klar – eine Reflexa Markise sollte es sein. Der Hersteller ist allerdings nicht die einzige Entscheidung, die ein Kunde treffen muss. Zum Beispiel müssen Sie Modell und Tuchfarbe wählen. Im Falle des Blattwerkes sollte es eine frische, freundliche Farbe sein, die die Aufmerksamkeit vorbeifahrender potenzieller Kunden auf den Laden richtet und die florale Atmosphäre unterstützt.

Passendes Modell und aussagekräftige Farbe

Als Modell hat sich Julia Mader für die aeria entschieden, welche sowohl mit dem Plus X Award als “Bestes Produkt” als auch mit dem German Design Award ausgezeichnet ist. Zudem begleitet diese Markise im Schaufenster den Blumenladen stilvoll durch den Sommer. Den verschiedenen Blumen und Gestecken stielt der Sonnenschutz am Schaufenster auf Grund seiner klaren Linienführung nicht die Schau. Mit Hilfe der Reflexa Markisenstoffkollektion war auch schnell die passende Farbe gefunden, welche den Charakter des Blumenladens widerspiegelt. “Jetzt kann ich im Sommer mehr Blumen rausstellen und im Laden ist es kühler”, schwärmt die Floristin. Sie hatte zuerst über eine Reflexa Jalousie nachgedacht, allerdings hätte es dann gewirkt, wie wenn der Laden geschlossen wäre. Mit der orangen Markise jedoch wirkt alles viel freundlichen und schöner.

Um die Bedienung richtigerweise für Julia und ihre Angestellten komfortabel zu gestalten, ist die Markise am Schaufenster elektrisch über eine Fernbedienung zu steuern. Für den optimalen Schutz bei jeder Wettersituation sorgt übrigens ein Schutzdach, welches über dem Sonnenschutz angebracht wurde.

Rund um ist eine Markise die perfekte Lösung für zu viel Sonne am, vor oder hinter dem Schaufenster. Dank dieser Homestory, sieht man auch die Wirkung des Sonnenschutzes für das Schaufenster. Julia Mader ist sehr zufrieden mit ihrem Sonnenschutz und – ungeachtet dessen – danken ihr auch die Blumen das schattige Plätzchen bei großer Hitze im Sommer.

Homestory

Markise Schaufenster

Sonnenschutz für Markise

Markise Schaufenster

Homestory

Sonnenschutz für Schaufenster

Markise Schaufenster

Sonnenschutz für Schaufenster

Homestory

Die Gelenkarmmarkise aeria – perfekter Sonnenschutz für Schaufenster

  • Schlankes und luftiges Design
  • Ausgezeichnet mit dem German Design & Plus X Award
  • Keine Schrauben oder Säume sichtbar sind
  • In mehr als 650 Wohnfühlfarben erhältlich
  • Seitendeckel in verschiedenen Farben verfügbar
  • Komfortabel dank serienmäßigem Elektromotor

Markise am Schaufenster: stylisch und elektrisch bedienbar

Scroll to Top