Fortbildung zur Elektrofachkraft und Auffrischungsseminar für Elektrofachkräfte

  • Elektrofachkraft: Fortbildung und Auffrischungsseminar

Bei der Montage von Sonnenschutz fallen ständig Arbeiten an, die nach der DGUV V3 nur von einer Elekrofachkraft ausgeführt werden dürfen. Rollladen- und Jalousienbauer sowie Fensterbauer profitieren eindeutig davon, wenn sie die für Ihr Gewerk erforderlichen Elektroinstallationen in Eigenregie durchführen dürfen.

Reflexa bietet Ihnen die Möglichkeit an einem eineinhalb wöchigen Kurs teilzunehmen, mit dessen Abschluss Sie das Zertifikat „Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten“ erhalten und somit für Ihr Gewerk erforderlichen Elektroinstallationen eigenverantwortlich durchführen können und dürfen.

Laut DGUV V1 müssen Mitarbeiter eine jährliche Unterweisung über die Gefahren am Arbeitsplatz bei Arbeiten mit elektrischem Strom erhalten. Dafür bietet Reflexa ein eintägiges Auffrischungsseminar, damit Sie sich regelmäßig zu Neuerungen im Gewerk weiterbilden können.