Fallarmmarkise

Fallarmmarkise

Der „Sonnenschutz-Faktor“ für Mietwohnungen, Schulen und Gewerbebauten

Sie suchen nach einer alternativen, besonders einfach zu montierenden Verschattungslösung für Fenster, Balkon oder Terrasse? Dann sollten Sie auf jeden Fall einen Blick auf die Fallarmmarkise von Reflexa werfen. Sie lässt sich farblich ganz nach Wunsch an die Fassade anpassen und zudem auch noch besonders schnell und unkompliziert einbauen. Das macht sie zum optisch und technisch attraktiven „Schattenspender“ sowie Sichtschutz z. B. für Gewerbegebäude, Schulen, Hochhäuser oder Mehrfamilienhäuser.

Fallarmmarkise_swDer Antrieb der Reflexa Fallmarkise erfolgt per komfortablem Elektromotor bzw. optional über eine Langhandkurbel.

 

Ist die Anbringung der Fallarmmarkise direkt am Baukörper nicht gestattet bzw. nicht erwünscht? Kein Problem, denn mit der Spannmarkise hat Reflexa dennoch eine passende Befestigungsvariante auf Lager:

Die Reflexa Spannmarkise
Bei der Reflexa Spannmarkise werden einfach spezielle senkrechte Spannstützen zwischen Balkonboden und Balkondecke eingespannt und mittels eines Gewindesockels fixiert. An diesen Spannstützen wird die Markise anschließend befestigt.

 

Den passenden Stoff für Ihre Fallarmmarkise finden Sie in der aktuellen Reflexa Markisentuchkollektion.

Wählen Sie Ihr Markisentuchdesign in unserem Markisentuch-Design-Selector.

Ausstattung

  • Ausstellarme aus hochwertigem Aluminium
  • Spannfedern der Arme innenliegend
  • Stahlverzinktes Nutrohr als Tuchrohr
  • Antrieb standardmäßig per Elektromotor (optional über ein Kegelradgetriebe 4:4:1 als Außenbedienung)
  • Für noch mehr Komfort sorgen Funkbedienung und bidirektionale io-Technologie
  • Sehr geringer Montageaufwand, Selbsteinbau möglich
  • In der verspannbaren Ausführung (Spannmarkise) werden Spannteller aus verzinktem Stahl mit schwarzen Kunststoffschonkappen verwendet.

Optionale Ausstattung

  • Eolis 3D, batteriebetriebener Funk-Windsensor
  • Sunis WireFree RTS, solarbetriebener Funk-Sonnensensor
  • Soliris Sensor RTS, Funksensor mit integrierter Wind- und Sonnenautomatik

Gestellfarben:

Die Aluminium-Teile der Reflexa Fallarmmarkise sind erhältlich in der Farben:

  • Verkehrsweiß (RAL 9016)
  • Weißaluminium (RAL 9006)
  • Anthrazitgrau (RAL 7016)
  • Reinweiß (RAL 9010)
  • Graubraun (RAL 8019)
  • Anthrazit Metallic (DB 703)
  • Dunkelbraun (Ton 8077)

Weitere Gestellfarben sind optional erhältlich. Seiten- und Endkappen sind in der Farben Weiß, Anthrazitgrau und Anthrazitgrau metallic erhältlich.

Baubarkeit

  • Baubreiten: 1.000 mm –  5.000 mm
  • Ausfallgrößen: 1.000 mm, 1.250 mm, 1.500 mm