Außenjalousie und Raffstore

Außenjalousie und Raffstore

Heisse Sache für kühle Rechner

Sonneneinstrahlung und Reflexionen können in Bezug auf Innenräume nicht nur buchstäblich ins Auge, sondern auch ins Geld gehen. So muss beispielsweise die Klimaanlage ohne passenden Sonnenschutz oftmals Schwerstarbeit verrichten, was zu einer deutlichen Erhöhung der Energiekosten führt.

Ein ebenso wirksames wie optisch attraktives Gegenmittel bilden hier Reflexa Außenjalousien und Raffstores für Fenster und Türen. Sie sind ideal geeignet als Sonnenschutz, Sichtschutz und Blendschutz. Zudem machen Sie auch als moderne Gestaltungselemente eine gute Figur, da unterschiedlichste Blendenformen sowie eine umfangreiche Farbpalette für Blenden, Führungsschienen und Lamellen zur Auswahl stehen.

Ebenso vielfältig und noch dazu komfortabel sind die Bedienvarianten und Steuerungsmöglichkeiten. Hier reicht das Spektrum von Schnurzug und Kurbelantrieb über Funkfernbedienung und Elektroantrieb bis hin zur Wind- und Sonnenautomatik.

 

Jetzt NEU: Für Raffstores mit gebördelten Lamellen in den Breiten 60 und 80 mm bietet Reflexa die Tiefenstanzung für eine optisch homogene Oberfläche an. Dieses innovative Verfahren wird seit 2012 in einer speziell für Reflexa entwickelten Produktionsanlage angewendet. Die Vorteile: Es ist nicht mehr erforderlich, zusätzliche Kunststoffteile zu verbauen, und die Stanzung für das Texband konnte deutlich verkleinert werden.

 

Antriebsvarianten

 

Lamellenformen und -breiten

 

Montagearten bzw. Führungssysteme

  • Seilführung
  • T- und Rundführungsschiene
  • Freitragende Konstruktion

Für spezielle Einsatzorte, wie z.B. Arbeitsplätze, hat Reflexa besondere Anlagenkonstruktionen:

 

Die Vielzahl an Funk-Steuerungsmöglichkeiten runden den Komfort Ihrer Außenjalousie oder Ihres Raffstores ab. Für individuelle Gestaltung stehen Ihnen zusätzlich verschiedene Blendenformen und Lamellenfarben zur Auswahl.

 

 

Download:

Leistungsbeschreibungen:

Für Architekten bietet Reflexa den Ausschreibungstexte-Manager an. Sie können hier die kompletten Ausschreibungstexte im Format PDF, TXT und auch GAEB herunterladen. Hier geht es zu den Ausschreibungstexten.